TOUR DE FRANCE

Empfehlungen für französische Musik und Konzerte

Französische Bands auf Tour – Konzerte & Musikempfehlungen

Monatlich Neuigkeiten zu TOUR DE FRANCE Parties, den Le Tour Sampler mit französischer Musik und vor allem Neues aus der französichen und francophonen Musikszene im Newsletter.
Thomas Bohnet ist Kenner der neuen französischen Musik und leidenschaftlicher Konzertgänger. Das Festival "Printemps de Bourges" lässt er sich nie entgehen und bringt neue Bandnamen und Musikempfehlungen mit.
Den Newsletter kann man in der rechten Sidebar abonnieren und lesen.

Album des Monats

Camille: Oui (Because/Warner, VÖ: 02. Juni 2017)

Mit zum Höhepunkt des diesjährigen feinen Frühlingsfestivals „Printemps“ im französischen Bourges gehörte der Auftritt des Nouvelle-Chanson-Stars Camille, der nach vierjähriger Livepause sein neues Album und das neue Bühnenprogram vorstellte. Und das war fantastisch!
Die Songs auf dem neuen Album, dem Nachfolger von „Ile Veyou“ von 2011, geben einen nur einen vagen Eindruck des Livespektakels. Eigentlich muss man Camille Dalmais, wie sie richtig heisst, live sehen. So gut die Platten auch sind – live wirkt das noch einmal 50 % besser.
„Oui“ ist ja erst das fünfte Album der Sängerin, seit 15 Jahren. Wieder ist ihr ein tolles Konzeptalbum gelungen, das ausgesprochen fein arrangiert zwischen Chanson, Pop, Vokalexperiment und Folk changiert. Da ist ein fast schon klassischer Popsong wie die vorab ausgekoppelte Single „Fontaine de lait“, aber auch das seltsame „Sous le sable“. Dazu „Lasso“, dessen minmalistische Sounds die tolle Stimme von Camlle zur Geltung bringen oder das an bretonischen Folk erinnernde „Les Loups“. Auf „Seeds“ singt sie englisch und „Je ne marche pas me mots“ bietet sich als zweite Single an, während „Twix“ stark rhythmisch daherkommt und „Nuit debout“ Dub streift.


Französische Musik – Konzerttips für Juni

Musik aus Frankreich live in Berlin
French Night mit KIZ, Yalta Club
Der stilistisch vielseitige Yalta Club ist permanent in Deutschland unterwegs, das Electro-Duo KIZ gilt es noch zu entdecken.
21.06. Kesselhaus (Fête De la Musique)
Faada Freddy
Faada Freddy Der senegalesisch-afrikanische Rapper und Producer Faada Freddy alias Abdoul Fatah Seck steht für einen tollen Stilmix zwischen HipHop, Funk, Soul, Afro und Pop. Sollte man sich anschauen.
30.06. Bernau, Inselleuchten

Musik aus Frankreich live in München
Les Millionaires
Kleine, trashige Pop-, Rock- und Punksongs, die gerne auch mal an das erinnern, was die Berliner Stereo Total machen. Live überzeugend dargeboten!
11.06. Flo**
Fred Raspail
Der französische Songwriter ist mit seinen „dirty french folk songs“ unterwegs
20.06. Secret Place
Newsletter
TOUR DE FRANCE | DJ Thomas Bohnet | info@le-tour.net |le-tour.net | made with Foundation by ZURB ZURB Foundation